Identität geklärt

Eichstätt (intv) Eine tote Frau mussten die Rettungskräfte am Samstagvormittag aus der Altmühl bei Eichstätt bergen. Ein Spaziergänger hatte gegen 10 Uhr den Leichnam am Freiwasser in der Altmühl entdeckt und die Polizei verständigt. Mitglieder der Wasserrettung des BRK Eichstätt bargen die Frau. Deren Identität ist inzwischen geklärt. Sie stammte aus der Region. Eine Fremdeinwirkung konnte die Polizei ausschließen.