Hygienewächter im Einsatz – die hohen Qualitätsstandards für`s Ingolstädter Trinkwasser

Ingolstadt (intv) Sauberes Wasser ist für uns selbstverständlich. Dank ausreichender Reserven aus 11 Tief- und zwei Flachbrunnen ist die Trinkwasserversorgung  von Ingolstadt gewährleistet.  Mit Hightech erfolgen Aufbereitung und Qualitätskontrollen. Da sind die Hürden hoch, vor allem wenn`s um die Hygiene geht  Dafür sind die Labore der Kommunalbetriebe zuständig, dort wird über die hohen Qualitätsstandards gewacht und das akribisch und fast rund um die Uhr.