Hundewelpen gerettet

Ingolstadt (intv) Aufmerksame Passanten retteten ihnen vermutlich das Leben. Fünf Hundewelpen machten sich in einem abgesperrten Anhänger durch leises Winseln bemerkbar. Der Anhänger war in der Wredestraße abgestellt, die Welpen waren der prallen Sonneneinstrahlung bei über 30 Grad ausgesetzt. Die alarmierte Polizei konnte die Tiere befreien. Währenddessen kam die Hundehalterin dazu, die mit dem Muttertier Gassi gegangen war. Weil alle Tiere in einem schlechten Zustand waren, beschlagnahmte die Polizei die Hunde kurzerhand und brachte sie ins Ingolstädter Tierheim. Auf die 25-jährige Halterin kommt ein Strafverfahren wegen Verstoß  gegen das Tierschutzgesetz zu.