Hoher Schaden nach missglücktem Überholen

Freystadt (intv) Seine Ungeduld ist gestern einem 56-jährigen Autofahrer im Landkreis Neumarkt zum Verhängnis geworden. Auf der Straße von Berngau nach Freystadt wollte ein Traktorfahrer nach links abbiegen und musste wegen Gegenverkehr anhalten. Ein LKW dahinter hielt ebenfalls vorschriftsmäßig an. Dem hinter dem Lastwagen fahrenden 56-jährigen ging es aber offensichtlich nicht schnell genug. Trotz einer unübersichtlichen und langgezogenen Linkskurve setzte er zum Überholen an. Das ging schief, er krachte in den abbiegenden Traktor. Dabei wurde er leicht verletzt und musste ins Krankenhaus. An seinem Auto und am Traktor entstand ein Schaden von insgesamt 13.000 Euro.