Hoher Schaden nach Einbrüchen

Ingolstadt (intv) Bei zwei Einbrüchen am Wochenende in Ingolstadt ist zum Teil hoher Schaden entstanden. In der Nacht von Freitag auf Samstag hebelten bislang Unbekannte die Tür eines Büros in der Tränktorstraße auf. Sie ließen ein Laptop und eine Fotokamera mitgehen. Der Wert des Diebesgutes liegt im vierstelligen Bereich.

Am Samstag hatten es dann Diebe auf eine Gaststätte in der Richard-Wagner-Straße angesehen. Sie brachen die Spielautomaten auf und ließen einige tausend Euro Bargeld mitgehen. Der Schaden an den Automaten beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehr als 10.000 Euro.

Hinweise zu den zwei Einbrüchen nimmt die Kriminalpolizei Ingolstadt entgegen.