„Hoch hinaus“ – Ministrantentag in Neuburg

Neuburg (intv) „Hoch hinaus“ wollten am Samstag über 300 Ministranten und Ministrantinnen in Neuburg. Unter diesem Motto fand der Minitag des Dekanants Neuburg-Schrobenhausen und Pfaffenhofen an der Ilm statt. Nach gemeinsamen Workshops, viel Spiel und Spass in der Mittelschule machten sich die Kinder und Jugendliche auf in die Heilig Geist Kirche zu einem Abschlussgottesdienst. Auf dem Weg in die Kirche stoppten die Ministranten am Schrannenplatz – ließen über 300 Luftballons steigen – bunte Botschafter ihres Glaubens.