Hoch hinaus

Ingolstadt (intv) Es gibt wohl kein Thema über das im Moment soviel diskutiert wird, wie über die Flüchtlingskrise. Tausende Menschen kommen Tag für Tag nach Deutschland. Unter ihnen auch viele Kinder und Jugendliche, die ohne ihre Eltern die beschwerliche Reise in ein besseres Leben auf sich genommen haben. Seit November 2015 bietet die DAV Sektion Ringsee ein spezielles Schnupperangebot für minderjährige Flüchtlinge an. Initiiert hat das Ganze Silvia Wagner. „Wir haben uns einfach gedacht, den Flüchtlingen muss doch manchmal richtig langweilig sein. In der Kletterhalle können gerade Männer ihr Testosteron los werden und sich so richtig auspowern“, erklärt Wagner.
Das Schnupperkletterangebot für minderjährige Flüchtlinge läuft noch bis zum 24. Januar. Aber auch danach ist nicht Schluss. Schon bald soll es im Kletterzentrum Ingolstadt eine integrative Jugendgruppe geben.

 

false