Herbstbelebung setzt sich fort: Weiterer Rückgang der Arbeitslosigkeit in der Region

Ingolstadt (intv) „Der Arbeitsmarkt in Bayern zeigt sich im Oktober von seiner besten Seite.“, so Bayerns neue Arbeitsministerin Emilia Müller, anlässlich der heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen für Oktober. Die Region 10 kann wieder einmal von einem „Goldenen Oktober“ auf dem Arbeitsmarkt sprechen, auch wenn die Zahl der Arbeitslosen höher ist als im letzten Jahr. Damals wurden für die Region 2% Arbeitslose gemeldet, heute 2,2%.

Hier die einzelnen Zahlen vom Oktober 2013  im Überblick:

Ingolstadt: 3,4%

Eichstätt: 1,2%

Neuburg a.d. Donau: 2,0%

Pfaffenhofen: 1,9%

Neumarkt i.d. Opf.: 2,0%

Weißenburg 3,2%