Heilige Tag´- raue Nächt´: Musikalische Weihnacht aus Dellnhausen

Reichertshausen (intv) Kaspar, Melchior, Balthasar: Die Heilgen Drei Könige stehen nicht nur für Afrika, Europa und Asien. Sondern auch für drei Generationen, die friedlich miteinander leben können, wenn sie das nur wollen. Dieser Zusammenklang der Kulturen ist die Kernbotschaft beim Weihnachts-konzert „Heilige Tag´- raue Nächt´“. Das Programm vereint drei Formationen der Dellnhauser Musikantenfamilie Eberwein auf einer Bühne. Dort erklingen dann Harfe, Kontrabass und Geige, aber auch Klarinette und Klavier sowie ein Bläserquartett. Die Musik verbindet Texte von Max Seefelder, die er zusammen mit der Sprecherin Kartrin Klewitz vorträgt. Darin erfährt man, wie sich eine Managergattin an Weihnachten Helicopter-Skiing in Kanada vorstellt, damit sie sich nicht gar so langweilen muss, wie im eigenen Chalet in der Schweiz. Ein Rentner dagegen wünscht sich nicht länger so einsam zu sein. Auch die traditionellen bayerischen Bräuche und deren Ursprung in Dämonenfurcht und Aberglaube werden angesprochen – selbstverständlich in tiefstem Bayerisch. Einen Vorgeschmack gibt es heute in der Teleschau. Am ersten Weihnachtsfeiertag sehen Sie dann mehr von diesem stimmungsvollen Abend in der Sendereihe Studio Landkreis Pfaffenhofen, hier bei intv.