Glück im Unglück: Brand in Adelschlag fordert keine Verletzten

Adelschlag (intv) In Adelschlag ist heute gegen 13 Uhr im Nebengebäude eines Anwesens ein Feuer ausgebrochen. Die alarmierten Einsatzkräfte hatten den Brand schnell unter Kontrolle. Dennoch konnte nicht verhindert werden, dass ein Großteil des Gebäudes und die beiden darin abgestellten Autos beschädigt wurden. Ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Mehrfamilienhaus konnte verhindert werden. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Der entstandene Sachschaden wird momentan auf rund 50.000 Euro geschätzt.