Glanz und Chrom beim 20. Oldtimertreffen in Berching

Berching (intv) Blitzendes Chrom auf Glanzstücken der Automobilgeschichte, in mittelalterlichem Ambiente. Über 400 Teilnehmer und mehrere tausend Besucher. Damit stellte das 20. Oldtimertreffen in Berching einen absoluten Rekord auf. In der Innenstadt gab es liebevoll gepflegte Schätze aus über 100 Jahren Automobilgeschichte zu bewundern. Das älteste Fahrzeug, ein Ford-Modell-T Baujahr 1909, war mit 20 PS von Beilngries nach Berching gereist. Vor der Ausfahrt der Oldies, darunter auch Motorräder und Traktoren, wurden die Fahrzeuge dem Publikum von Moderator und Oldtimerkenner Manfred Schreiner technisch näher gebracht. Das nächste Oldtimertreffen im Landkreis findet am 07. Juni in Neumarkt statt.