Gitarrenvirtuosen beim Festival in Neuburg

Neuburg (intv) Saitenkünstler mit Akustik- und Konzertgitarre spielten am Freitag und Samstag Abend in Neuburg auf – wurde der Garten des Stadtmuseums zur Bühne des Festivals „Barock bis Rock“. Das Open Air fand zum vierten Mal statt – veranstaltet von Norbert Heine. Der Neuburger kennt Gott und die Welt in Sachen Gitarre – so konnten sich die Zuhörer über eine Auswahl erstklassiger Saitenkünstler freuen.