Gewichtheben: TSV Ingolstadt-Nord brilliert

Ingolstadt (intv) Der TSV Ingolstadt-Nord ist neuer Bayerischer Mannschaftsmeister im Gewichtheben. Die Mannschaft um Gerhard Ossiander gewann gestern Abend auch den zweiten Wettkampf in der Mastersrunde auf heimischem Parkett.

Trotz des krankheitsbedingten Ausfalls zweier Athleten wuchsen die Ingolstädter über sich hinaus. Vor allem Gerhard Ossiander brillierte mit 95 Kilo im Reißen und 110 Kilo im Stoßen. „Der Druck ist schon enorm, wenn du als Letzter dran bist und die ganze Zeit auf den Liveticker schauen kannst“, sagt Ossiander im intv-Interview.

Einen ausführlichen Bericht sehen Sie heute Abend in der teleschau.

 

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar