Geschenk mit Herz

Ingolstadt (intv) Die bayerische Hilfsorganisation humedica organisiert in diesem Jahr bereits zum zwölften Mal die Aktion „Geschenk mit Herz“ und setzt sich dafür ein, dass auch Kinder in ärmeren Teilen der Welt ein schönes Weihnachtsfest feiern können. Dieses Jahr wurde Ingolstadt als Partnerstadt mit Herz ausgewählt. Ob Teddybär, Schokolade oder Malsachen, beim Befüllen des Päckchens sind der Kreativität fast keine Grenzen gesetzt. In den bayernweit 1.400 registrierten Sammelstellen, können die Päckchen dann abgeben werden. Egal ob selbst gemacht oder gekauft. Bedürftige Kinder auf der ganzen Welt freuen sich auf die Geschenke. Der Höhepunkt der Sammelaktion ist eine Benefizveranstaltung, die am 6. November am Ingolstädter Rathausplatz stattfindet. Von 17 bis 19 Uhr nehmen die Helfer dort Ihre Päckchen entgegen. Das Ganze wird von einem bunten Programm verschiedener Ingolstädter Akteure umrahmt.

Hier der Link zu den Sammelstellen: http://www.geschenk-mit-herz.de/ablauf/sammelstelle-finden/