Geschäftsmann im Babykörper: „The Boss Baby“ im intv Kinotipp

Ingolstadt (intv) Tim lebt ein glückliches Leben mit seinen Eltern. Alles ist perfekt. Bis die eines Tages mit einem Baby aufkreuzen. Von da an ändert sich alles. Das Baby bekommt die ganze Aufmerksamkeit der Eltern und Tim ist stinksauer. Vor allem, weil mit seinem kleinen Bruder etwas ganz und gar nicht stimmt.

„Er geht in dieses Haus, um Informationen für seine Firma zu bekommen. Aber der Trick ist, dass er ein Baby ist. Er ist ein Industriespion, ein Marktforscher, ein Visionär, ein Geschäftsmann. Ich könnte so weiter machen. Und das alles in dem Körper eines Babys, das in das Haus geht, um Informationen für seine Chefs herauszufinden.“, erklärt Schauspieler Alec Baldwin. Er leiht dem Boss Baby seine Stimme.

Tims Eltern bekommen von der geheimen Mission allerdings nichts mit. Obwohl sich Tim und das Baby überhaupt nicht ausstehen können, müssen sich die Geschwister zusammenraufen. Gemeinsam sollen sie verhindern, dass sich die Liebe der Menschen nur noch auf süße Hundewelpen konzentriert. „The Boss Baby“ läuft am Donnerstag in den Kinos an.