Generationenpark eingeweiht

Straß/Burgheim (intv) Ein Balancier-Parcours trainiert das Gleichgewicht und als Highlight gilt das Rollstuhl-Karussel. Im neuen Generationenpark in Straß gibt es viel zu entdecken. Hier sollen nicht nur Jung und Alt zueinanderfinden, sondern auch Menschen mit Behinderung ins alltägliche Leben integriert werden. Mehr als 3.500 Quadratmeter umfasst der neue Spiel-und Spaß Park sowohl für die Bewohner des Seniorenzentrums Straß, als auch für Bürger und Familien aus den umliegenden Gemeinden soll der neue Generationenpark ein Ort der Begegnung sein. Im Beisein von Vertretern aus Politik und Gesellschaft wurde er heute vormittag feierlich eingeweiht. In knapp sechs Monaten Bauzeit ist der Generationenpark entstanden. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf 345.000 Euro, gefördert wird es mit Leader-Mitteln des Bayerischen Landwirtschaftsministeriums und aus dem Fonds zur Entwicklung des ländlichen Raumes.