Gekrönt: Die Herrnbräu-Weißbierkönigin 2014

Ingolstadt (intv) Lisa Berghold ist die Herrnbräu-Weißbierkönigin 2014. Am vergangenen Freitag hat sie von Marianne Mischok, der Weißbierkönigin 2013, das Zepter überreicht bekommen. Neben den bei der Inthronisation in der Sudpfanne anwesenden Pressevertretern waren auch 16 weitere Königinnen aus ganz Deutschland, darunter die Nürnberger Volksfestkönigin, die Mai- und die Rosenkönigin, angereist.

Wie es sich für die Nummer vier in der Riege der Herrnbräu-Königinnen gehört, trinkt Lisa gerne Weißbier. Zudem gab sie über sich preis, dass sie ledig ist, Fußball mag und gerne auf den Barthelmarkt geht.

Mit dem Amt der Weißbierkönigin wird sie nun auf noch viel mehr Veranstaltungen sein. Der erste offizielle Auftritt von Lisa Berghold  ist beim Starkbieranstich in der Schanzer Rutsch´n am 18. März.