Gefahrguttransporter fährt auf Militärkonvoi auf

Wolnzach (intv) Auf der A93 Anschlussstelle Mainburg-Wolnzach kam es heute Vormittag kurz nach 7 Uhr zu einem Auffahrunfall mit acht beteiligten Fahrzeugen. Aufgrund einer Panne musste ein US-Militärkonvoi das Tempo verlangsamen. Der 67-jährige Fahrer eines Gefahrguttransporters bemerkte dies vermutlich zu spät und fuhr auf das Schlussfahrzeug des Konvois auf. Die davor befindlichen Geländefahrzeuge wurden aufeinander geschoben, ein Kleintransporter an die Mittelleitplanke gedrückt. Der Tanklastzugfahrer sowie drei Militärangehörige wurden leicht verletzt. Die A93 Höhe Dreieck Holledau musste für mehrere Stunden gesperrt werden.