Galavorstellung der SSV-Basketballer

Schrobenhausen (intv) Die Basketballer des SSV Schrobenhausen haben die Tabellenspitze in der Bayernliga Mitte verteidigt. Das Team von Andreas Bernitt siegte am Samstagabend gegen den direkten Konkurrenten aus Schwandorf mit 93:53.

Die „Green Devils“ feierten in dieser Partie den höchsten Saisonsieg. Liga-Topscorer Matthias Straub avancierte mit 31 Punkten zum Mann des Tages. Der 11. Saisonsieg der Schrobenhausener war zu keinem Zeitpunkt gefährdet. Besonders im dritten und letzten Viertel spielte die Bernitt-Truppe die Oberpfälzer an die Wand.

Und das nächste Spiel im Kampf um den Aufstieg ist schon am Samstag. Dann will der SSV mit Donauwörth den nächsten direkten Konkurrenten aus dem Aufstiegsrennen schicken und erneut die Tabellenspitze behaupten.