Fußtritt ins Gesicht: Polizei sucht Zeugen

Ingolstadt (intv) Fünf Unbekannte haben in der Nacht auf Montag auf einen Mann eingeschlagen. Ein 19-Jähriger beobachtete die Schlägerei in der Ingolstädter Harderstraße und wollte helfen. Die Täter schubsten auch den jungen Mann zu Boden. Einer trat den 19-Jährigen gleich zweimal mit dem Fuß ins Gesicht. Der Mann wurde leicht verletzt. Die Täter und auch das andere Opfer flüchteten. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall.