Full-Timejob Pfarrer: Evangelisches Ehepaar managed gemeinsam Pfarramt

Neuburg (intv) Der Beruf des Pfarrers – langweilig? Ganz bestimmt nicht. Johannes de Fallois und seine Frau Anne-Stempel de Fallois teilen sich das Pfarramt für die Apostelkirche in Neuburg und haben uns einen Tag Einblick in ihr Leben gewährt. Dabei haben sie uns bewiesen: Ihre Tätigkeit als Pfarrer ist ein Full-Time-Job, der Nachtschichten fordert und Wochenenden beansprucht. Denn neben dem Halten von zahlreichen Gottesdiensten, haben die Eheleute de Fallois noch viele andere Pflichten zu erfüllen. Anne-Stempel de Fallois unterrichtet beispielsweise an der Ostendschule in Neuburg Religion, während ihr Mann verschiedene Verwaltungsaufgaben der Gemeinde der Apostelkirche wahrnimmt. Seelsorge, Hausbesuche oder soziale Projekte gehören zusätzlich noch zum Alltag der Eheleute. Doch das Leben der Fallois dreht sich keineswegs nur um Religion, Kirche und Arbeit. Sie haben drei Kinder und viele Hobbys, die Abwechslung und Schwung in ihren Alltag bringen. Langeweile kommt da gewiss nur selten auf.