Frontalzusammenstoß bei Gerolfing

Gerolfing (intv) Am Mittwochnachmittag ist bei einem Frontalzusammenstoß zwischen Dünzlau und Gerolfing ein Mensch schwer verletzt worden. Offenbar hatte ein Autofahrer am Ortseingang von Gerolfing trotz Gegenverkehr überholt. Die beiden Autos stießen zusammen. Die Feuerwehr musste einen der Verletzten aus seinem Fahrzeug befreien. Die Ortsverbindung war am Nachmittag wegen der Bergungsarbeiten gesperrt.

(Foto: Heinz Reiß)