Frontalzusammenstoß auf der B 300: 18-Jähriger stirbt bei Schrobenhausen

Schrobenhausen (intv) Auf der B 300 bei Schrobenhausen hat sich am Donnerstagvormittag ein schwerer Unfall ereignet. Dabei ist ein Mensch ums Leben gekommen.

Der 18-Jährige aus dem Raum Augsburg war mit seinem Kleintransporter auf der B300 von Ingolstadt kommend in Richtung Augsburg unterwegs. Auf Höhe der Abfahrt Schrobenhausen Mitte ist er aus bisher ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn gekommen und dort frontal mit einem Sattelzug zusammengestoßen. Der 18-Jährige war sofort tot. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt. Die B300 war wegen der Bergungsarbeiten bis in den Nachmittag hinein komplett gesperrt. Am Freitag wir der Abschnitt nochmals halbseitig gesperrt, um ausgetretenes Öl abzutragen.