Festliches Chinesisches Neujahrsbankett in Dietfurt

Dietfurt intv) Am 05. Februar beginnt nach dem chinesischen Mondkalender das Neue Jahr. Das wird natürlich auch in Bayrisch-China kräftig gefeiert. Und weil das Neujahrsfest oder Frühlingsfest nicht nur das wichtigste, sondern auch das längste aller chinesischen Feste ist, wurde es in Dietfurt bereits am Freitag Abend festlich begangen, im China-Restaurant 7-Täler, mit einem traditionellen Chinesischen Neujahrsbankett. Begrüßen konnte der 2. Bürgermeister Oliver Kuhn neben zahlreichen Gästen aus Dietfurt und Umgebung auch viele chinesische Gäste, wie Herr Kang Wei vom Konfuzius-Institut München, Herr Professor Lin Jie von Phicomm mit seiner Gattin Frau Han Dong, sowie Frau Ping Yue vom Chinese-German Center of Technology and Innovation. Mit dem Neuen Jahr beginnt nach dem chinesischen Horoskop auch das Jahr des Schweins und das steht für Frieden, Glück und Ausgeglichenheit.