Festgäste zum 950. Geburtstag – Hans Well und die Wellbappn in Pölling

Neumarkt-Pölling (intv) Vor 950 Jahren wurde Pölling erstmals schriftlich erwähnt. Und das feierte der Neumarkter Ortsteil an diesem Wochenende ganz groß. Als prominenter Geburtstagsgast kam am Freitag Abend auch Hans Well ins große Festzelt. Über 35 Jahre war er Mitglied der legendären Biermösl Blosn. Jetzt geht er mit seinen Kindern Jonas, Tabea und Sarah, als „Hans Well und die Wellbappn“ auf Tour. Mit bissigen Texten, fesch eingepackt in bayerischer Volksmusik. Hoch musikalisch ist die ganze Familie Well, jeder beherrscht gleich mehrere Instrumente. Und die kamen, auf der Bühne im Festzelt an Dorfplatz in Pölling, auch allesamt zum Einsatz. Als Vorgruppe fungierte der Gesangverein Pölling und auch ein Fass Bier wurde zum großen Jubiläum von Oberbürgermeister Thomas Thumann angezapft. Nach dem großen Festwochenende, wird in Pölling noch das ganze Jahr mit vielen Veranstaltungen weiter gefeiert, ganz nach dem Motto: „so jung kommen wir nicht mehr zusammen“.