Feiertagsprogramm bei intv

Ingolstadt (intv) Weihnachten steht vor der Tür. Für die meisten von uns wird es ein besinnliches und friedliches Fest. Wir von intv haben Ihnen ein ebenso besinnliches, aber auch abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm zusammengestellt.

Am Heiligabend um 18 Uhr wird der Schauspieler und Moderator Enrico de Paruta Geschichten, Gedichte und Bibelstellen über Weihnachten präsentieren. Dabei wird es unter anderem darum gehen, wie Weihnachten früher war. Mit seiner ruhigen, melodischen Stimme lädt Enrico de Paruta alle Zuschauer dazu ein, den Stress der Vorweihnachtszeit fallen zu lassen und das Weihnachtsfest besinnlich anzugehen.

Am 25. Dezember, ebenfalls um 18 Uhr, sehen sie eine weihnachtliche Sonderausgabe des KulturClubs. Gabriele Schmid präsentiert die  schönsten Momente des Audi Weihnachtskonzerts mit dem Georgischen Kammerorchester.

In der zweiten Hälfte des KulturClubs sehen Sie Ausschnitte aus einem Auftritt der Mehlprimeln. Die Brüder Reiner und Dietmar Panitz bringen in ihrem Programm „Auf die Plätzchen, fertig, los“ die manchmal ungewollt komische Seite von Weihnachten zum Vorschein.

Um 18.30 Uhr folgt dann eine weihnachtliche Ausgabe der Redezeit mit Anja Novak.

Der zweite Weihnachtsfeiertag wird sportlich. teleschau-Moderator Maximilian Wendl präsentiert Ihnen um 18 Uhr die Höhepunkte der diesjährigen Media Markt Eisgala. Diese feierte am 14. Dezember mit einer beeindruckenden Show ihr 25-jähriges Jubiläum. Neben klassischen Elementen sorgten in diesem Jahr auch akrobatische Auftritte für Staunen.

Die teleschau sehen Sie wie gewohnt dann ab dem 27. Dezember wieder.