FCI: Zweiter Sieg in Serie?

Ingolstadt (intv) Es ist das Duell Tabellenführer gegen Tabellenvierter. Der FC Ingolstadt 04 trifft am Sonntag im heimischen Audi Sportpark auf den Karlsruher SC. Ein Spiel, das beide Mannschaften unbedingt gewinnen wollen.

Die Schanzer wollen nach dem 0:3-Auswärtssieg bei Abstiegskandidat Erzgebirge Aue die Tabellenführung weiter ausbauen. Karlsruhe dagegen will den Anschluss an die Spitzengruppe nicht verlieren. „Es kommt jetzt mal kein Abstiegskandidat, sondern eine Mannschaft aus dem oberen Tabellendrittel. Der KSC hat richtig Qualität. Aber wir sind auch nicht so schlecht und wollen gewinnen“, sagt Trainer Ralph Hasenhüttl im intv-Interview. Einen Vorbericht sehen Sie heute Abend in der teleschau.

Eine besondere Partie ist es für die beiden Ex-Karlsruher Pascal Groß und Robert Bauer. Beide werden wohl von Beginn an auflaufen. Anpfiff am Sonntag ist um 13:30 Uhr. 10.000 Zuschauer werden erwartet. Alle Höhepunkte des Spitzenspiels sehen Sie am Montag in der teleschau und in SportPanorama.