FCI: Weiterhin an der Spitze

Ingolstadt (intv) Der FC Ingolstadt 04 steht auch nach Spieltag 26 an der Tabellenspitze der zweiten Fußballbundesliga. Nachdem die Verfolger aus Darmstadt und Kaiserslautern am vergangenen Wochenende Federn lassen mussten, genügte den Schanzern die torlose Begegnung mit der Eintracht Braunschweig um die Führung zu verteidigen. Drei Punkte Vorsprung vor dem zweiten Tabellenplatz, vier Punkte vor Rang drei und fünf Zähler trennen den FCI vom Viertplatzierten Karlsruhe – so die aktuelle Tabellensituation. Nach der Länderspielpause wartet der FSV Frankfurt auf die Ingolstädter und eines ist schon jetzt ganz klar. Auch gegen den Tabellenneunten werden die Schanzer alles tun, um weiterhin ganz oben zu stehen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar