FCI: Weis wechselt nach Frankfurt

Ingolstadt (intv) Torhüter André Weis vom FC Ingolstadt 04 wird sich nach der Saison einer neuen Herausforderung stellen. Das teilte der Verein in einer Pressemitteilung mit. Der 25-Jährige, seit Sommer 2013 bei den Schanzern, schließt sich dann dem FSV Frankfurt an.

Ursprünglich wäre der Arbeitsvertrag bei den Schanzern noch bis Sommer 2016 gelaufen. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Clubs Stillschweigen. Sportdirektor Thomas Linke: „André kam mit dem Wunsch auf uns zu, sich zur neuen Saison verändern zu wollen. Diesem haben wir schweren Herzens entsprochen. Wir wünschen André für die neue Saison alles Gute und wissen gleichzeitig, dass wir uns im Saison-Schlussspurt zu hundert Prozent auf ihn verlassen können.“