FCI: Vorentscheidung im Aufstiegskampf?

Ingolstadt (intv) Ingolstadt (intv) Die Marschrichtung des FC Ingolstadt 04 war klar: Morgen Abend den 1. FC Nürnberg vor heimischer Kulisse besiegen und anschließend mit den Fans den Aufstieg in die erste Bundesliga feiern. Guter Plan, aber die Party muss um mindestens eine Woche verschoben werden.

Weil die Konkurrenz nicht mitspielte, bleibt die große Aufstiegsparty morgen aus. Allerdings: Mit einem Sieg könnten die Schanzer Rang drei, also die Aufstiegsrelegation, absichern. „Wir wollen gewinnen. Alles andere können wir sowieso nicht beeinflussen“, sagt Stürmer Moritz Hartmann, der am Donnerstag seinen Vertrag bis 2017 verlängert hat.

Einen Vorbericht sehen Sie heute Abend in der teleschau.