FCI: Klassenerhalt gegen Köln?

Ingolstadt (intv) Mit einem Erfolg gegen den frischgebackenen Zweitligameister FC Köln könnte der FC Ingolstadt 04 morgen Abend die allerletzten Zweifel am Klassenerhalt beseitigen.

Bei noch drei verbleibenden Spielen in der 2. Fußball-Bundesliga haben die Schanzer derzeit sechs Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Der direkte Abstieg ist bereits abgewendet. „Wir sind auswärts seit mittlerweile zwölf Spielen ungeschlagen und wollen morgen auch zu Hause gewinnen und den Klassenerhalt perfekt machen“, sagte Trainer Ralph Hasenhüttl vor der Partie.

Verzichten muss der Österreicher gegen Köln auf Almog Cohen (5. Gelbe Karte), Caiuby (Gelb-Rote Karte) und Danilo Soares (Zwei Spiele Sperre nach Tätlichkeit). Anpfiff im Audi Sportpark ist um 18:30 Uhr. Die Höhepunkte der Partie sehen Sie am Montag in der teleschau und natürlich ausführlich in SportPanorama.