FCI vor nächstem Meilenstein

Ingolstadt (intv) Der FC Ingolstadt startet möglicherweise in die wichtigste Woche seiner ersten Saison in der Fussball Bundesliga. Mit derzeit 29 Punkten nach 22 Spielen steht der Verein unerwartet gut da. Mit diesem Momentum gehen die Ingolstädter in die sogenannte englische Woche, in der der Klassenerhalt bereits so gut wie gesichert werden könnte.

Zunächst möchte der FCI morgen Nachmittag die 0:1-Hinspielniederlage gegen den Hamburger Sportverein wiedergutmachen. Danach treffen die Schanzer auf die direkten Kontrahenten im Kampf um den Klassenerhalt Köln, Frankfurt und Stuttgart.

Vermutlich reichen schon sechs Punkte aus diesen vier Spielen um den Verbleib in der höchsten deutschen Spielklasse zu sichern.