FCI: 2:0 in Sandhausen – Abstiegskampf adé

Sandhausen/Ingolstadt (intv) Aus 99,99% werden 100% – Der FC Ingolstadt 04 hat heute Nachmittag auch die allerletzten Zweifel am sicheren Klassenerhalt beseitigt. Das Team von Ralph Hasenhüttl gewann mit 2:0 beim SV Sandhausen. Caiuby (25./Foulelfmeter) und Philipp Hofmann (37.) erzielten die entscheidenden Tore.

Einen Spieltag vor Schluss belegt der FCI den 12. Tabellenplatz und hat nun schon neun Zähler Vorsprung auf Dynamo Dresden, das den Relegationsplatz inne hat.

Das letzte Spiel in dieser Saison findet am kommenden Sonntag statt. Um 15:30 Uhr gastiert Liga-Schlusslicht und Absteiger Energie Cottbus im Audi Sportpark.