FCI: Drei Sterne von DFB und DFL

Ingolstadt (intv) Große Auszeichnung für den FC Ingolstadt 04: Das Nachwuchsleistungszentrum der Schanzer zählt zu den besten in ganz Deutschland. Drei Sterne, und damit das bestmögliche Ergebnis, hat das NLZ im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens von DFB und DFL erhalten. Der FC Ingolstadt 04 schließt damit zu zahlreichen Erstligisten auf und macht somit einen weiteren Schritt in Richtung Bundesligatauglichkeit.

2012 haben die Schanzer noch einen Stern erhalten. Einer der Gründe für die Verbesserung ist das sportliche Abschneiden. Die U16, U17 und U19 spielt in der Bayernliga. Alle drei Teams wollen aber in die Bundesliga aufsteigen. Die U15 und U23 kickt in der Regionalliga. „Unser oberstes Ziel ist es, irgendwann die erste Mannschaft mit Spielern aus der Region zu bestücken“, sagt der sportliche Leiter des NLZ, Roland Reichel, im intv-Interview.