FCI: Abstiegskampf pur nach Pleite gegen Berlin

Ingolstadt (intv) Der FC Ingolstadt 04 muss sich in der 2. Fußball-Bundesliga weiter mehr als intensiv mit dem Thema Abstiegskampf beschäftigen. Das 0:1 vor heimischer Kulisse gegen Aufstiegs-Geheimfavorit Union Berlin war bereits die fünfte Niederlage im siebten Saisonspiel. Die spielentscheidende Szene passierte in der 48. Minute. Sören Brandy nutzte eine Unachtsamkeit in der Schanzer Defensive und traf zum Tor des Tages. Nach dieser Niederlage gegen Union Berlin rutschen die Ingolstädter auf letzten Tabellenplatz ab, die Köpenicker dagegen grüßen von der Tabellenspitze.