FC Ingolstadt vor Spiel gegen den Tabellenletzten

Ingolstadt (intv) Für den FC Ingolstadt 04 steht am Samstagnachmittag das Duell gegen den Tabellenletzten an. Im heimischen Audi Sportpark trifft der FCI auf die TSG 1899 Hoffenheim. Spielbeginn ist um 15:30 Uhr. Bevor die Schanzer gegen Bayern München und direkt vor der Winterpause gegen Bayer 04 Leverkusen ran müssen, stehen sie gegen die TSG besonders unter Druck, wollen sie in diesem Kalenderjahr noch Punkten.

Große Sorgen bereitet Trainer Ralph Hasenhüttl dabei das Verletzungspech. Neben Danilo, Konstantin Engel, Markus Suttner fällt jetzt auch noch Stürmer Moritz Hartmann mit einer Zerrung aus. Torhüter Ramazan Özcan hingegen ist nach einem Schlag auf den Fuß im vergangenen Spiel gegen Hannover bereits seit zwei Tagen wieder im Training.

Zwar ist Hoffenheim derzeit das Tabellenschlusslicht, doch wird bei den Schanzern ein sehr viel stärkerer Gegner erwartet, als es die Tabelle nahelegen könnte.