Fahnen, Comedy und Politik: Feuerwehr Sulzbürg feiert Jubiläum

Sulzbürg (intv) Das hätte den Gründern sicher sehr gut gefallen. Die Freiwillige Feuerwehr Sulzbürg feierte an diesem Wochenende das 150-jährige Bestehen. Zum Auftakt erklommen rund 700 Besucher am Freitag den Comedy-Gipfel, hoch droben im Festzelt auf dem Schlossberg. Mit dabei auch der Kabarettist Wolfgang Krebs, sowie der Träger des Oberpfälzer Kabarettpreises Wolfgang Kamm und Holger Müller, alias Ausbilder Schmidt. Organisiert wurde der Abend von der Kabarettistin und Feuerwehrfrau Lizzy Aumeier. Die Sulzbürgerin zeigte an diesem Abend ebenfalls kurze Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm. Auch mit der aus Feuerwehrfrauen bestehenden Tanzgruppe „Schutt und Asche“ probte die Kabarettistin monatelang für einen begeistert beklatschten Auftritt. Der Comedy-Gipfel war ein gelungener Start in das Festwochenende, das noch bis Montag andauert. Als prominenter Geburtstagsgast wird von der Feuerwehr im Festzelt ab 19.30 Uhr der bayerische Innenminister Joachim Herrmann erwartet.