Existenzgründerzentrum unter neuer Leitung

Ingolstadt (intv) Junge Unternehmer in der Region fördern und professionell beraten – das ist das Ziel des Ingolstädter Existenzgründerzentrums. Manuela Leinfelder ist seit Anfang 2013 Geschäftsführerin, in Zukunft will sie sich allerdings verstärkt der Familie widmen. Ab Oktober wird nun Hannes Schleeh die Leitung übernehmen. Der gebürtige Erlanger ist Diplom-Betriebswirt und hat zuletzt selbstständig als Medienberater, Blogger und Autor gearbeitet. Außerdem ist er Referent der IHK Ingolstadt sowie der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft und gibt regelmäßig Seminare für Unternehmer und Existenzgründer. Schleeh betonte, dass er sich auf die neue Herausforderung sehr freue. Es mache ihm besonderen Spaß, mit Menschen zusammen zu arbeiten und ihnen mit Beratung zur Seite zu stehen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar