Europaabgeordnete für einen Tag

Ingolstadt (intv) Rund 300 Schüler des Katharinengymnasiums konnten heute europapolitische Luft schnuppern. Im Rahmen eines Planspiels haben sie eine Sitzung des Europäischen Parlaments simuliert. Dabei mussten die Zehnt- und Elftklässler als Abgeordnete der verschiedenen Mitgliedsstaaten ihre jeweiligen Interessen vertreten. Reden halten, diskutieren, abstimmen – alles natürlich auf Englisch. Ziel des Planspiels ist es, Demokratie erfahrbar zu machen und Spaß an Politik zu vermitteln.