Eurofighterflüge bei Nacht

Neuburg (intv) Für ihren Einsatz im Baltikum müssen die Piloten des taktischen Luftwaffengeschwaders in Neuburg verschiedene Fähigkeiten haben. Und die müssen regelmäßig trainiert werden. Tagsüber aber auch nachts rücken die Piloten ab sofort wieder zu Trainingsflügen aus. Starten, Landen, Platzrunden bei Schlechtwetter und der Umgang mit Nachtsichtgeräten. Das taktische Luftwaffengeschwader 74 übt in Neuburg ab sofort im-zwei Wochen-Rhythmus verschiedene Flugmanöver. Der Herbst und Winter bieten sich wegen Lärmschutzbedingungen für Nachtflugübungen am besten an, weil die Piloten aufgrund des frühen Sonnenuntergangs eher fliegen können.