Eröffnung Repair-Café in Berching

Berching (intv) Ein wackeliger Stuhl, ein kaputtes Holzspielzeug, ein defektes Elektrogerät, ein Loch im Fahrradschlauch. Wegwerfen geht schnell, ist aber teuer. Reparieren spart Geld, ist aber schwierig. Denn meist fehlt nicht nur das Wissen, sondern auch die entsprechenden Werkzeuge und Maschinen. In Berching hat am Sonntag, initiiert durch Helmut Schmidt-Pauly. ein Repair-Café eröffnet. Dort kann man unter fachlicher Anleitung nach Herzenslust all das reparieren, was vielleicht schon lange in einer dunklen Ecke auf bessere Zeiten gewartet hat. Am Donnerstag den 19. März geht es richtig los. Von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr stehen im Repair-Café in der Schmiedstraße 7 in Berching die Fachleute aus den Bereichen Elektro, Schreinerei, Fahrradmechanik und Schneiderei für alle Heimwerker und Tüftler ehrenamtlich zur Verfügung.