ERC: Vorstellung der neuen Trikots

Inglolstadt (intv) Nicht mehr lange, dann geht die neue Saison beim ERC wieder los. Die Spieler sind schon jetzt heiß auf die vielen Herausforderungen – das allerdings geht natürlich nicht ohne ein neues Trikot. Der ERC hat gestern im Ingolstädter Westpark die neuen Trikots vorgestellt, nach den Jubelrufen der Fans zu urteilen, sind die von den frischen Outfits begeistert.

Thomas Greilinger hat das neue Heimtrikot vorgestellt, Joachim Ramoser das für die Auswärtsspiele. Die Farben sind gleich geblieben, einige Details allerdings haben sich verändert. Thomas Greilinger gefällt es. Ab dem 14. September wird es für den ERC Ingosltadt wieder ernst auf dem Eis. Dann spielen sie in Straubing gegen die Straubing Tigers ihr erstes Spiel in dieser Saison. Die Spieler haben die Sommerpause genutzt, um fit zu bleiben – auf dem Plan stand Ausdauertraining, Radfahren, Laufen und Krafttraining. Ihr Ziel ist klar: Wie jedes Jahr die Play-Offs schaffen. In der Saison 2020/21 ändert sich einiges, die Wiedereinführung des Auf- und Abstiegs macht die Spiele dann nochmal spannender.