ERC verpflichtet kanadischen Stürmer

Ingolstadt (intv) Der ERC Ingolstadt verstärkt seinen Angriff mit einem neuen Spieler aus Kanada. Der 24-jährige Brett Bulmer hat beim ERC am Montag einen Vertrag bis zum Ende der Hauptrunde ind er derzeitigen DEL Saison unterschrieben. Der ERC reagiert damit auf die vielen Verletzten. Sportdirektor Jiri Ehrenberger sagte, “ Wir haben derzeit eine Verletzungsmisere. Wenn alle Spieler fit sind haben wir großes Offensivpotential. Wir wollen noch weitere Körperstärke in die Mannschaft bringen.“

Der 193 cm große und 96 Kilogramm schwere Kanadier spielte zuletzt beim finnischen Erstligisten Tapperen Ilves. Er hat außerdem Erfahrung in der nordamerikanischen NHL.

Bulmer ist am Montag in Ingolstadt angekommen, hat den Medizintest absolviert und kann voraussichtlich schon am Wochenende gegen Augsburg und München mit der Nummer 92 auflaufen.

(Foto: ERC Ingolstadt)