ERC-Neuzugang Greg Mauldin

Ingolstadt (intv) Greg Mauldin heißt der mutmaßlich letzte Neuzugang des ERC Ingolstadt vor dem Ligastart in der DEL am 8. September. Der 35-jährige US-Amerikaner unterschrieb am Samstag einen Ein-Jahres-Vertrag. Zuletzt spielte er fünf Jahre beim schweizer Erstligisten HC Fribourg-Gottéron. Greg Mauldin ist 180 groß und mit 88 Kilo und gibt auch in seiner Freizeit Vollgas. Neben Mountainbiken, Tauchen geht er auch gerne Campen. Gestern Nachmittag kam Mauldin in Ingolstadt an und absolvierte seinen Fitnesstest. Heute trainierte er das erste Mal mit seinem neuen Team und bereits morgen sowie am Sonntag beim Gäuboden-Cup in Straubing wird er das erste mal zum Einsatz kommen.