ERC Ingolstadt: Saisonabschlussfeier auf dem Rathausplatz mit 3.000 Fans

Ingolstadt (intv) Der ERC Ingolstadt hat heute den Abschluss der diesjährigen Eishockeysaison gefeiert. Auf dem Ingolstädter Rathausplatz versammelten sich rund 3.000 Fans. Es war ein emotionaler Abschied aus einer Spielzeit, die erneut sehr erfolgreich war, auch wenn am Ende das letzte kleine Bisschen gefehlt hatte.

Für einige Spieler und Funktionäre endet damit ihre Zeit in Ingolstadt. Neben Publikumsliebling Christoph Gawlik werden auch Patrick Hager, Derek Hahn, Michel Périard sowie Trainer Larry Huras den Verein verlassen.