ERC Ingolstadt bekommt Bayerischen Sportpreis 2014

Ingolstadt (intv) Die Preisträger des Bayerischen Sportpreises 2014 stehen fest. Neben den erfolgreichsten Olympia Rodlern aller Zeiten Natalie Geisenberger, Felix Loch, Tobias Arlt, Tobias Wendl, ihren Techniktrainer Georg Hackl und Bundestrainer Norbert Loch darf sich auch der ERC Ingolstadt freuen. Der diesjährige Deutsche Meister im Eishockey darf den Preis am Samstag, dem 19. Juli entgegen nehmen. Horst Seehofer überreicht den „Persönlichen Preis des Bayerischen Ministerpräsidenten“ im Rahmen einer TV-Gala in der BMW-Welt in München.