Englisch-Kochkurs für Teenager

Ingolstadt (intv) Für Kinder sind sie das Nonplusultra, viele Eltern aber sehen den Ferienwochen mit gemischten Gefühlen entgegen, denn die gemeinsame Zeit ist bei Berufstätigkeit beschränkt. Vor allem wenn die Sprößlinge ins Teenageralter aufsteigen ist das Betreuungsangebot eher übersichtlich.

Das muss nicht sein, heißt es bei der Gesellschaft zur Förderung von beruflicher und sozialer Integration,  kurz gfi, zusammen mit örtlichen Großunternehmen wie Audi und Airbus  wurden altersbezogene Kurse gestaltet unter anderem  für Tanz und Comiczeichnen.

Der Renner aber ist ein Workshop zum Thema „Kochen auf Englisch“. Dort lernen die Teenager Hamburger, Brownies und Co zuzubereiten und neben auch noch die englische Sprache.