Endspurt mit vielen Facetten – Der Barthelmarktmontag in Oberstimm

Oberstimm (intv)  Ob „Hula Palu“ oder „Wenn der Maibaum wieder am Dorfplatz steht“: Wenn diese Bierzelthymnen schon bei Sonnenaufgang erklingen, dann ist Barthelmarktmontag. Kurz nach fünf Uhr  stürmten die Hartgesottenen auch heute die vier Bierhallen. Bilder davon waren für die Medien tabu. Völlig unvermittelt und begleitet von Polizeikräften erteilte der Veranstalter dem intv- Team ein Drehverbot bis sechs Uhr.Wie den übrigen Bildberichterstattern auch wurde mit einer Anzeige wegen Hausfriedensbruch gedroht und die Nichtverwendung des Materials angemahnt. Der übliche schriftliche Hinweis auf die Dreh-Einschränkung ist allerdings vorab nicht erfolgt. Das Hausrecht respektierend beginnt unser Bericht zum offiziellen Start. Alles in allem ein Endspurt mit vielen Facetten.