Empfang bei der CSU Neumarkt

Neumarkt (intv) Traditionell beginnt der Stadtverband Neumarkt das Neue Jahr mit einem hochkarätigen Referenten. Am Samstag Abend wurde die Bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner erwartet. Ihren krankheitsbedingten Ausfall kompensierte Finanzstaatssekretär Albert Füracker. Für den dafür überreichten Neujahrsgruß in Form eines Schokoladen-Schlotfegers  fand der CSU-Kreisvorsitzende eine ganz besondere Verwendung.