Eiskunstlauf: Schanzer Dreiersprung

Ingolstadt (intv) Seit mehr als zehn Jahren wird der Schanzer Dreiersprung von der Eiskunstlaufabteilung des ERC Ingolstadt veranstaltet. Entstanden aus einer Vereinsmeisterschaft richtet sich dieser Wettbewerb für Nachwuchsläufer nicht nur an den Leistungssport. Auch Kinder und Jugendliche aus dem Breitensport können teilnehmen und zeigen, was in ihnen steckt. Beim Schanzer Dreiersprung 2015 werden morgen in der Ingolstädter Saturn Arena mehr als 130 Läufer und Läuferinnen auf dem Eis stehen. Beginn der Vernstaltung ist bereits um 8 Uhr morgens, die letzte Siegerehrung findet gegen 19.15 Uhr statt.

Die Highlights des Schanzer Dreiersprungs 2015 sehen Sie am Sonntag Abend in der teleschau und am Montag ab 18.30 Uhr in SportPanorama.